Logo Reken Stiftung

Aufruf zur Antragsstellung

Die Spendenbereitschaft Rekener Firmen aber auch vieler Einzelpersonen war in den vergangenen Jahren sehr groß. Diese Spenden sollen natürlich auch dem Rekener Gemeinwohl zur Verfügung gestellt werden. Hierzu möchte die Reken-Stiftung die Rekener Vereine und weitere Rekener Institutionen aufrufen, Förderanträge zu stellen.

Reken-Stiftung: 15.000 Euro für den Bürgerbusverein

Vor dem optisch ganz auf Reken getrimmten, mit den Logos der Reken-Stiftung als Sponsor versehenen und mit erheblicher finanzieller Beteiligung des Landes NRW angeschafften Niederflurbusses als passende Kulisse überreichte Manuel Deitert in Begleitung von Ria Winking-Dülmer, Geschäftsführerin der Reken-Stiftung, und des Ordnungsamtsleiters Daniel Edeler eine 15.000 Euro-Spende an den Bürgerbusvereins-Vorsitzenden Josef Ewering.

Reken-Stiftung unterstützt Schulgarten-Projekt

Im Beisein des stellvertretenden Schulleiters Jürgen Niewerth (l.), der Rektorin Sigrid Kliem (2.v.l.) und der Reken-Stiftungs-Geschäftsführerin Ria Winking-Dülmer (r.) überreicht Sabine Rensing (4.v.l.) vom Kuratorium den Spendenscheck der Reken-Stiftung an Bernd Trockel (3.v.l.) und an Dr. Rita Holtwick (2.v.r.).